Moldauisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung

Eilmeldung der Deutschen Botschaft - Flüge nach London und Paris am 25.03 um 11:00 und 13:00
Liebe Landsleute, wie Sie möglicherweise bereits wissen, werden die Aufenthaltsmöglichkeiten an öffentlichen Plätzen in der Republik Moldau morgen weiter eingeschränkt. Es wir dann nicht mehr erlaubt sein, sich in Parks, Wäldern, auf Spielplätzen oder in Stadien aufzuhalten. Wie andere Maßnahmen auch gilt dies dem Schutz der Bevölkerung. Personen, die über 63 Jahre alt sind, sollten möglichst zuhause bleiben. Ich schreiben Ihnen aber so spät am Abend vor allem, weil sich sehr kurzfristig morgen eventuell zwei Flugmöglichkeiten für diejenigen ergeben, die ausreisen möchten. Mit zwei Flügen von Fly One werden morgen Moldauerinnen und Moldauer aus Paris und London abgeholt. 1. Am 25.03.um 11.00 h geht ein Flug nach London Southend (ca. 60 km östlich von London). Ankunft um 12 Uhr Ortszeit. Wer mitfliegen möchte, sollte sich noch heute an die folgenden beiden Email-Adressen wenden: representation@flyone.eu und charter@sanair.md. Bitte fragen Sie zunächst nach, was Sie für die Einreise benötigen, damit Sie tatsächlich mitfliegen können. Check-in ist am Flughafen Chisinau zwischen 08.00 h und 09.00 h. Das Ticket soll 250,-€ kosten und am Schalter bezahlt werden (bar in MDL oder mit Kreditkarte). 20kg Reisegepäck dürfen mitgenommen werden. Die Weiterreise nach Deutschland muss selbständig organisiert werden. Entsprechende Informationen sind auch auf der Facebookseite der britischen Botschaft in Chisinau veröffentlicht: https://www.facebook.com/BritishEmbassyChisinau/ . Bitte beachten Sie, dass in Großbritannien inzwischen eine Ausgangssperre gilt. Lesen Sie auch die Hinweise der Botschaft London zu den geltenden Beschränkungen www.uk.diplo.de . 2. Am 25.03. um 13.30 h geht ein Flug nach Paris Beauvais (ebenfalls weit außerhalb von Paris). Morgen früh soll eine Bestätigung erfolgen, dass Deutsche, die ihre Weiterreise durch ein Zug- oder Flugticket belegen können, mitfliegen können. Die französische Botschaft in Chisinau rät dazu, diese Bestätigung abzuwarten, bevor Sie ein Ticket nach Paris oder für die Weiterreise kaufen. Auch in Frankreich gilt eine Ausgangsperre. Wenn Sie in Paris unterwegs sind, sollten Sie eine Bescheinigung mit sich führen, die sie selbst ausfüllen können. Unsere Botschaft in Paris hat dazu Informationen veröffentlicht unter www.paris.diplo.de. Tickets für den Flug nach Paris können morgen früh ab 08.00 h am Flughafen Chisinau gekauft werden. Sobald die Bestätigung aus Paris kommt, erhalten Sie weitere Nachricht. Mehr können wir Ihnen zu beiden Optionen leider nicht sagen. Genauer ließ sich das nicht klären. Erfragen Sie ggf. beim Ticketkauf am Flughafen nochmals die Modalitäten von Mit- und Weiterreise. Bitte bedenken Sie, dass Sie ggf. weit außerhalb der Hauptstädte ankommen werden und planen Sie entsprechend Zeit für den Transfer zu Bahnhof oder Flughafen Ihrer Weiterreise ein. Mit besten Grüßen Angela Ganninger Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Moldau

Link :
Date : 2020-03-25

Written by: Martin Reisser

Eilmeldung der Deutschen Botschaft - Flüge nach London und Paris am 25.03 um 11:00 und 13:00
Liebe Landsleute, wie Sie möglicherweise bereits wissen, werden die Aufenthaltsmöglichkeiten an öffentlichen Plätzen in der Republik Moldau morgen weiter eingeschränkt. Es wir dann nicht mehr erlaubt sein, sich in Parks, Wäldern, auf Spielplätzen oder in Stadien aufzuhalten. Wie andere Maßnahmen auch gilt dies dem Schutz der Bevölkerung. Personen, die über 63 Jahre alt sind, sollten möglichst zuhause bleiben. Ich schreiben Ihnen aber so spät am Abend vor allem, weil sich sehr kurzfristig morgen eventuell zwei Flugmöglichkeiten für diejenigen ergeben, die ausreisen möchten. Mit zwei Flügen von Fly One werden morgen Moldauerinnen und Moldauer aus Paris und London abgeholt. 1. Am 25.03.um 11.00 h geht ein Flug nach London Southend (ca. 60 km östlich von London). Ankunft um 12 Uhr Ortszeit. Wer mitfliegen möchte, sollte sich noch heute an die folgenden beiden Email-Adressen wenden: representation@flyone.eu und charter@sanair.md. Bitte fragen Sie zunächst nach, was Sie für die Einreise benötigen, damit Sie tatsächlich mitfliegen können. Check-in ist am Flughafen Chisinau zwischen 08.00 h und 09.00 h. Das Ticket soll 250,-€ kosten und am Schalter bezahlt werden (bar in MDL oder mit Kreditkarte). 20kg Reisegepäck dürfen mitgenommen werden. Die Weiterreise nach Deutschland muss selbständig organisiert werden. Entsprechende Informationen sind auch auf der Facebookseite der britischen Botschaft in Chisinau veröffentlicht: https://www.facebook.com/BritishEmbassyChisinau/ . Bitte beachten Sie, dass in Großbritannien inzwischen eine Ausgangssperre gilt. Lesen Sie auch die Hinweise der Botschaft London zu den geltenden Beschränkungen www.uk.diplo.de . 2. Am 25.03. um 13.30 h geht ein Flug nach Paris Beauvais (ebenfalls weit außerhalb von Paris). Morgen früh soll eine Bestätigung erfolgen, dass Deutsche, die ihre Weiterreise durch ein Zug- oder Flugticket belegen können, mitfliegen können. Die französische Botschaft in Chisinau rät dazu, diese Bestätigung abzuwarten, bevor Sie ein Ticket nach Paris oder für die Weiterreise kaufen. Auch in Frankreich gilt eine Ausgangsperre. Wenn Sie in Paris unterwegs sind, sollten Sie eine Bescheinigung mit sich führen, die sie selbst ausfüllen können. Unsere Botschaft in Paris hat dazu Informationen veröffentlicht unter www.paris.diplo.de. Tickets für den Flug nach Paris können morgen früh ab 08.00 h am Flughafen Chisinau gekauft werden. Sobald die Bestätigung aus Paris kommt, erhalten Sie weitere Nachricht. Mehr können wir Ihnen zu beiden Optionen leider nicht sagen. Genauer ließ sich das nicht klären. Erfragen Sie ggf. beim Ticketkauf am Flughafen nochmals die Modalitäten von Mit- und Weiterreise. Bitte bedenken Sie, dass Sie ggf. weit außerhalb der Hauptstädte ankommen werden und planen Sie entsprechend Zeit für den Transfer zu Bahnhof oder Flughafen Ihrer Weiterreise ein. Mit besten Grüßen Angela Ganninger Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Moldau

Link :
Date : 2020-03-25

Written by: Martin Reisser